The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Evtl. musst du die Seite neu laden, wenn du kein Video siehst!

Eva Lara Gerhardt - Radikale Selbstliebe als Weg zum Glück - das schon immer da ist.

www.evalara.de
Eva Lara Gerhardt - Radikale Selbstliebe als Weg zum Glück - das schon immer da ist.
Eva Lara Gerhardt - Radikale Selbstliebe als Weg zum Glück - das schon immer da ist.

Eva Lara ist Impulsgeberin, Visionärin, Coach und Wegbegleiterin. In Zeremonien, Kreisen und Begleitungen öffnet sie Räume der Liebe und begreift sich als Portal der Selbstliebe. In diesen Räumen findet Begegnung im gegenwärtigen Moment statt, in dem nichts anders sein muss. Sie begreift den Weg der Selbstliebe als Selbstermächtigung, als mutigen, mystischen Weg der radikalen Annahme von all dem, was ist.

Durch eine Krise kam sie als junge Erwachsene zum Benediktshof, ein Zen Kloster bei Würzburg. Die Stille und die ZenMeister haben ihren Weg maßgeblich geprägt. Sie erinnerte sich an einen Raum unter ihren limitierenden Gedanken, welche sie seit ihrer Kindheit für sich als Wahrheit annahm, dass sie so viel mehr ist, als sie dachte. Und dass das Leben so viel größer ist, als sie annahm. Heute begleitet sie jährlich hunderte von Frauen in Kursen, Retreats und Coaching Begleitungen in jene Räume der Selbstliebe und Selbstermächtigung. Sie unterstützt dabei, all das was wir Menschen im Außen suchen in uns selbst zu finden. Uns zu erinnern an unsere Kraft, unser Licht, und die Liebe und v.a. - es mit der Welt zu teilen.

Podcast: THE POWER OF LOVE

www.spotify.com

 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Lebensfreude Online Kongress - Dein Kraftpaket für das Jahr 2023-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.